Oswald überrascht in „Kitz“

Starke Leistung: Philipp Oswald jubelt nach dem Sieg. Foto: gepa
Starke Leistung: Philipp Oswald jubelt nach dem Sieg. Foto: gepa

Qualifikant aus Feldkirch holt gegen Deutschen Brands ersten ATP-Tour-Sieg.

tennis. Nur ein Österreicher hat beim mit 410.175 Euro dotierten bet-at-home Cup in Kitzbühel den Aufstieg in die zweite Runde geschafft. Der Feldkircher Qualifikant Philipp Oswald gewann überraschend in drei Sätzen gegen den Deutschen Daniel Brands 4:6, 6:3, 6:2.

Eine bittere Drei-Satz-Niederlage mu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.