Eine Runde auf dem „London Eye“

Das olympische Feuer hat eine Runde auf dem Londoner Riesenrad „London Eye“ gedreht. Die 17-jährige Skifahrerin Amelia Hempleman-Adams stieg mit der Fackel in eine der Gondeln. Gut eine halbe Stunde dauerte ihre Runde. Am 65. Tag des Fackellaufs setzte das Feuer seine Tour durch London fort. Am Nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.