Letzte Wildcard für Fischer in Kitzbühel

Spielt ab morgen in Kitzbühel: Martin Fischer. Foto: epa
Spielt ab morgen in Kitzbühel: Martin Fischer. Foto: epa

tennis. Einen Tag vor Turnierbeginn gehen die Vorbereitungen für den bet-at-home Cup in Kitzbühel in die finale Phase. Grund zur Freude gibt es auch aus österreichischer Sicht. Aufgrund seiner tollen Leistungen in den vergangenen Wochen wurde die letzte noch verbleibende Wildcard heute an den 25-jäh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.