Die zwei „Bullen“ jagen Alonso

Mark Webber hat Fernando Alonso schon im Visier – nicht nur bei der Champagner-Parade. Foto: ap
Mark Webber hat Fernando Alonso schon im Visier – nicht nur bei der Champagner-Parade. Foto: ap

Vettel hat mit Alonso und Webber auf der Jagd nach WM-Titel drei zwei Konkurrenten.

formel 1. An den ganz eigenen Geruch eines vom Champagner durchnässten Rennanzuges hatte sich Sebastian Vettel schnell wieder gewöhnt. „Wieder auf dem Podium zu sein und Champagner zu verspritzen war schön“, sagte Vettel, der in Silverstone erstmals seit seinem Sieg am 22. April in Bahrain wieder mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.