Wauch-Sturz im ersten Bewerb

Tobias Wauch ist einer von zwei ÖRV-Aktiven bei der Bahn-EM.
Tobias Wauch ist einer von zwei ÖRV-Aktiven bei der Bahn-EM.

rad. (VN-akp) Der Hohen­emser Tobias Wauch (RV Schwalbe Rankweil) feierte seine Premiere bei der Bahnrad-EM in Anadia in Portugal. Im Punkterennen war er lange in einer dreiköpfigen Spitzengruppe dabei, ehe der 17-Jährige nach einem Sturz, weil ein Konkurrent sein Vorderrad touchierte, das aussichts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.