Ein Doppel-K.-o., aber zufrieden

Hat sich in Wimbledon gut verkauft: Julian Knowle. Foto: gepa
Hat sich in Wimbledon gut verkauft: Julian Knowle. Foto: gepa

Julian Knowle verlor in Wimbledon zuerst im Doppel, dann mit Paszek im Mixed.

tennis. Einmal war im Viertelfinale, einmal im Achtelfinale Endstation. Trotzdem kann Julian Knowle auf ein erfolgreiches Rasen-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon zurückblicken. Gegen die als Nummer fünf gesetzten Robert Lindstedt/Horia Tecau setzte es mit seinem Partner Daniele Bracciali beim 4:6, 2:6

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.