Cavendish setzte sich im Massensprint durch

Mark Cavendish (r.) setzte sich gegen André Greipel durch. Foto: ap
Mark Cavendish (r.) setzte sich gegen André Greipel durch. Foto: ap

rad. Sprintkönig Mark Cavendish hat die zweite Etappe der Tour de France gewonnen. Der britische Weltmeister und Sky-Teamkollege des Steirers Bernhard Eisel feierte nach 207,5 Kilometern durch Belgien von Vise nach Tournai seinen neunten Saisonsieg. Der 21-fache Tour-Etappensieger aus Großbritannien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.