Kanajewa gewinnt den Olympiatest

von jochen dünser
Caroline Weber belegte beim Vorarlberg Grand Prix Rang neun im Mehrkampf. Bei den Geräteentscheidungen gab es zwei siebte sowie je einen achten und neunten Platz für die 26-jährige Dornbirnerin.
Foto: gepa
Caroline Weber belegte beim Vorarlberg Grand Prix Rang neun im Mehrkampf. Bei den Geräteentscheidungen gab es zwei siebte sowie je einen achten und neunten Platz für die 26-jährige Dornbirnerin. Foto: gepa

Caroline Weber stellte ihre Können beim Vorarlberg Grand Prix in Hard unter Beweis.

Rhythmische Gymnastik. Viel mehr als nur ein Hauch von Olympia wehte einen Monat vor Beginn der XXX. Sommerspiele in London (ab 27. Juli) durchs Ländle. Trotz hochsommerlichen Temperaturen, die besonders beim Werfen bzw. Fangen der Handgeräte nicht nur einmal für Probleme sorgten, lieferten die 16 G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.