Heute geht es auf das Kitzbüheler Horn

Alessandro Bazzana geht heute als Führender ins Rennen. Foto: epa
Alessandro Bazzana geht heute als Führender ins Rennen. Foto: epa

Rad. (VN-akp) Bei der ersten Schlüsseletappe im Kampf um den Gesamtsieg starten die Profis heute um 10.40 Uhr in Innsbruck vor dem Landestheater, bevor es über 157,4 Kilometer durch das Inntal nach Kirchbichl weiter auf das 1670 Meter hohe Kitzbüheler Horn geht. Der Berg gilt als eine der härtesten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.