Gluthitze beim Ironman Austria

Die Amerikanerin Linsey Corbin holte sich beim 14. Ironman-Austria-Triathlon in Klagenfurt den Damen-Titel. Foto: APA/EGGENBERGER
Die Amerikanerin Linsey Corbin holte sich beim 14. Ironman-Austria-Triathlon in Klagenfurt den Damen-Titel. Foto: APA/EGGENBERGER

Der deutsche Ex-Weltmeister Faris Al-Sultan und die US-Amerikanerin Linsey Corbin siegten in Klagenfurt.

Triathlon. Europameister Al-Sultan brachte die rund 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 km Laufen bei Temperaturen weit jenseits der 30 Grad in 8:11:31 Stunden hinter sich und feierte beim 14. Ironman Austria einen souveränen Sieg. „Ein Wahnsinnsrennen. Es war sehr hart, speziell beim Laufen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.