Der „hombre“ bleibt ruhig und gelassen

Die Kritik am ermüdenden Spiel seiner spanischen Nationalmannschaft perlt an Coach Vicente del Bosque ab wie Wasser an einer Teflon-Pfanne. Foto: Reuters
Die Kritik am ermüdenden Spiel seiner spanischen Nationalmannschaft perlt an Coach Vicente del Bosque ab wie Wasser an einer Teflon-Pfanne. Foto: Reuters

Spaniens Coach bleibt der „hombre tranquilo“, der ruhige Mann – und denkt schon an die nächsten Ziele.

EURO 2012. Es war ein Affront, doch der „hombre tranquilo“, der ruhige Mann, blieb gelassen. Ob es nicht an der Zeit sei, die Taktik zu überdenken, wurde Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque vor dem EM-Finale gegen Italien gefragt. Del Bosque hätte das als Majestätsbeleidigung auffassen und d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.