Im tiefsten Weiß ein blauer Gips

Wenn Not am Mann ist, packt auch Joachim Kopf (r.) im Gipszimmer an und unterstützt "Gipsmeister" Markus. Für Kurt Meusburger hat sich das Skifahren erledigt.

Wenn Not am Mann ist, packt auch Joachim Kopf (r.) im Gipszimmer an und unterstützt "Gipsmeister" Markus. Für Kurt Meusburger hat sich das Skifahren erledigt.

Lokalaugenschein in der Unfallambulanz des LKH Bregenz.

bregenz Routiniert wickelt Markus eine Lage Gips nach der anderen um Unterschenkel und Sprunggelenk. Jeder Handgriff sitzt. Wie viele Gipsverbände er im heurigen Winter schon angelegt hat, kann er nicht sagen. „Es waren jede Menge“, bemerkt er und arbeitet konzentriert weiter. „Möchten Sie einen bla

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.