Höhere Beteiligung

163.273 Vorarlberger machten sich am Sonntag auf den Weg zu einem Wahllokal. Teilweise mussten die Wähler Wartezeiten in Kauf nehmen, wie hier in Satteins. Die Wahlbeteiligung liegt vorerst bei 59,8 Prozent. Im Jahr 2013 waren es zu diesem Zeitpunkt noch 57,5 Prozent. Nach Auszählung der Wahlkarten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.