Wahllos auf Menschen geschossen

Als die Münchner Polizei kurz vor 18 Uhr alarmiert wurde, war die Lage absolut unübersichtlich. Das sollte den gesamten Abend über so bleiben. Schwer bewaffnete Polizeikräfte waren in der gesamten Stadt allgegenwärtig.
Als die Münchner Polizei kurz vor 18 Uhr alarmiert wurde, war die Lage absolut unübersichtlich. Das sollte den gesamten Abend über so bleiben. Schwer bewaffnete Polizeikräfte waren in der gesamten Stadt allgegenwärtig.

Attentäter schießen in Münchner Einkaufszentrum um sich. „Akute Terrorlage“.

münchen. Ein kaltblütiger Anschlag in München erschüttert Deutschland: Unbekannte haben am Freitagabend in der bayerischen Landeshauptstadt nach Polizeiangaben wahllos mindestens acht Menschen erschossen, mehrere Personen wurden teilweise schwer verletzt. Die Polizei warnte nach den Schüssen in eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.