18 Besuche in Vorarlberg

Wien. In seiner zwölfjährigen Amtszeit war Bundespräsident Heinz Fischer 18 Mal zu Gast in Vorarlberg, in Summe war er in seiner offiziellen Funktion als Staatschef 48 Tage im Land. Er besuchte über ein Viertel aller Gemeinden, einige davon sogar mehrfach. Sein Stammhotel war ab 2011 das Hotel Schif

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.