„Egon Blums Begeisterung kann einen mitreißen“

Hubert Dragaschnig: „Eine Hommage an die Solidarität.“
Hubert Dragaschnig: „Eine Hommage an die Solidarität.“

Der Schauspieler und Autor Hubert Dragaschnig hielt die Laudatio für das „Kraftwerk“ Blum.

Bregenz. Der Schauspieler, Regisseur und Autor Hubert Dragaschnig (56) hielt die Festrede. In seiner Laudatio auf den diesjährigen Toni-Russ-Preisträger kamen seine Fähigkeiten auch gleich zu Beginn der Rede zum Tragen. Dragaschnig, einer der Gründer des Vorarlberger Autorenverbandes und künstlerisc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.