Europa unter Schock: Der Absturz-Horror ganz nah

16 Mitschüler unter den Toten: Trauer in Haltern. Epa, Reuters
16 Mitschüler unter den Toten: Trauer in Haltern. Epa, Reuters

150 Menschen verlieren beim Absturz eines Airbus A320 in Südfrankreich ihr Leben.

Düsseldorf. Der Horror erschließt sich erst auf den zweiten Blick. Als erstes sieht man aus der Luft nur ein nahezu abstraktes Gemälde. Es ist eine von Falten durchzogene grauschwarze Fläche mit winzig kleinen weißen Punkten. Der Schrecken steckt in diesen Punkten.

Sie sind die Reste des Fluges 4U 95

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.