VN-Interview. Edwin Berndt (68)

„Politik sollte sich sorgen“

von Andreas Dünser

Bürger sehen den Volkswillen nicht erhört. Für Berndt ein bedenkliches Ergebnis.

Schwarzach. (VN-ad) Demokratiepolitische Verbesserungen – etwa mehr Rechte für die Opposition – sind in der Öffentlichkeit noch nicht entsprechend bekannt, sagt Meinungsforscher Berndt. Klar ist die Tendenz in Sachen Landtag: „Verkleinerung.“

Die Bürger werden zunehmend kritischer – Ihre Umfrage bele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.