FPÖ sieht sich bestätigt

FPÖ-EU-Abgeordneter Andreas Mölzer. Foto: APA
FPÖ-EU-Abgeordneter Andreas Mölzer. Foto: APA

Wien. Die Freiheitlichen sehen sich durch die aktuellen Entwicklungen in ihrem Widerstand gegen einen EU-Beitritt der Türkei bestätigt. Die Vergeltungsschläge des Landes gegen Syrien zeigten „einmal mehr, wie tief Ankara in die Konflikte des Nahen Ostens verstrickt ist“, meinte der FPÖ-EU-Abgeordnet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.