Berufliches Engagement: Michael Gassner

„Im Boden fängt es an“

Ulrike und Michael Gassner mit ihren Rindern und dem Charolais-Stier.

Ulrike und Michael Gassner mit ihren Rindern und dem Charolais-Stier.

St. Gerold. „Ressourcen im Öko-Kreislauf nutzen, Umwelt nicht belasten, gesunde Lebensmittel erzeugen“, bringt es Michael Gassner auf den Punkt. Mit Gattin Ulrike, den Kindern Mia und Jonathan und Mama Angelika führt er den Biohof seines verstorbenen Vaters weiter. Seit 2002 wird Mutterkuhhaltung be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.