Zugang zu den Pflegestufen wird schwerer

SPÖ und ÖVP wollen beide den Pflegeregress abschaffen. Eine gemeinsame Lösung droht aber an der Finanzierung zu scheitern.  APA

SPÖ und ÖVP wollen beide den Pflegeregress abschaffen. Eine gemeinsame Lösung droht aber an der Finanzierung zu scheitern.  APA

Wien. Das Jahr 2015 bringt beim Pflegegeld einen erschwerten Zugang in die Stufen eins und zwei. Der nachzuweisende durchschnittliche monatliche Pflegebedarf, um die Geldleistungen zu beziehen, wird für Stufe eins von 60 auf 65 Stunden erhöht. Pflegegeld der Stufe zwei wird bei einem Pflegebedarf vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.