Mehr Praxis, weniger Theorie

Mehr Praxisfahrstunden brauchen Motorrad-Fahrschüler künftig.
Mehr Praxisfahrstunden brauchen Motorrad-Fahrschüler künftig.

Schwarzach. Mehr Fahrpraxis bei der Motorradausbildung soll es ab dem kommenden Jahr in Österreich geben. So ist eine Erweiterung der Praxisausbildung für Motorradfahrschüler um zwei Fahrstunden geplant – im Gegenzug wird die theoretische Ausbildung um zwei Stunden gekürzt. Die geplanten Änderungen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.