LH Direktwahl: Eine klare Sache für Markus Wallner

von Andreas Dünser

Schwarzach. (VN-ad) Könnten die Bürger den Vorarlberger Landeshauptmann direkt wählen, wäre dies eine klare Angelegenheit für den amtierenden LH. 49 Prozent der Befragten würden Markus Wallner zum Landeshauptmann wählen, 18 Prozent würden sich für FPÖ-Chef Dieter Egger, 10 Prozent für SPÖ-Chef Micha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.