Ex-Missen, Partygänger und Models gaben sich in Bregenz Stelldichein

von Anton Walser
Topmodisch gestylt und in Partylaune: Ex-Missen Bianca, Amina und Lourdes (v. l.).
Topmodisch gestylt und in Partylaune: Ex-Missen Bianca, Amina und Lourdes (v. l.).

Sehen und gesehen werden – so lautete die Devise bei der Misswahl-Nacht in Bregenz.

Illustre Runde. Schönheiten gleich im Dutzend auf dem Laufsteg und eine attraktive Damenriege im Publikum: Auch heuer wurde die von der Team Agentur mit Walter Raid und Hannes Schenkenbach unterstützte Misswahl-Nacht der Vorarlberger Nachrichten in der festlich geschmückten Werkstattbühne ihrem Ruf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.