Ein tierisch lustiger Sammelspaß

Von Kröten, Enten und Turmfalken: Am Samstag geht´s los! Wer wohnt in den Wäldern und auf Feldern? Wessen Lieblingsspeise sind Mäuse, Kaninchen und Enten? Oder: Welches Huftier wurde vor 6000 Jahren sogar als Haustier gehalten? Spannende Geschichten rund um Vorarlbergs Tierwelt warten ab Samstag, 17. Oktober, auf alle VN-Leser. Dann beginnt der große VN-Tiersticker-Sammelspaß mit dem beiliegenden Stickerheft und interessanten Einblicken in die heimische Tierwelt.

Vom Murmeltier, bis hin zur Kröte, dem Biber, dem Hund oder dem Meerschweinchen: Das VN-Sammelalbum, das in Zusammenarbeit mit der inatura Dornbirn aufgearbeitet wurde, wartet förmlich darauf, mit schönen Tierstickern befüllt zu werden.

Wie’s funktioniert?

Ganz einfach! Innerhalb der nächsten sechs Wochen findet sich auf den VN zwei Mal wöchentlich ein Aufkleber mit jeweils sechs Tierstickern. Insgesamt gibt es 48 verschiedene Tierbilder, die ins Heft geklebt werden können. Ihr habt einige Sticker doppelt? Kein Problem: Tauschen ist erwünscht!

Für all jene, die tiefer in die Welt der heimischen Tierwelt eintauchen möchten, veröffentlichen die VN außerdem täglich spannende Informationen zu den einzelnen Tieren! Wir wünschen allen Kindern und Familien viel Spaß beim Sammeln und Tauschen.

Für den VN-Sammelspaß Vorarlbergs Tierwelt wurden 4.788.000 einzelne Tiersticker von der Panini-Druckerei gedruckt.

Die Aktion läuft vom 17. 10 bis 28. 11; am Samstag, 17. Oktober liegt den VN das Sammelalbum bei.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.