Farbenfroh und ursprünglich

Das Stadtviertel Albacin ist das älteste der Stadt.  Shutterstock (4)

Das Stadtviertel Albacin ist das älteste der Stadt.  Shutterstock (4)

Viertel Albaicin ist das älteste Stadtviertel Granadas. Es stammt aus der maurischen Zeit und gilt als das farbenfroheste und lebendigste Viertel der Stadt. Wegen seiner engen Gässchen, den überwiegend weiß getünchten Häusern mit den bunten Blumen und den wunderschönen Innenhöfen kommen die Besucher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.