Südländisches Flair in Villach

Villach bietet sich als Zwischenstopp auf der Radtour an. Frederick Hornung/Shutterstock

Villach bietet sich als Zwischenstopp auf der Radtour an. Frederick Hornung/Shutterstock

Villach Die zweitgrößte Stadt Kärntens begeistert mit einem südländischen, lebensfrohen Flair und ist überaus radfreundlich: Bei den Drauterrassen wartet ein „Radbutler“, der während eines Stadtrundgangs die Räder samt Gepäck beaufsichtigt. Das Kulturangebot der Stadt ist zudem reichhaltig.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.