Der wärmste Badesee Europas

Der Klopeiner See verspricht jede Menge Badespaß. Shutterstock/Jiri Stoklaska

Der Klopeiner See verspricht jede Menge Badespaß. Shutterstock/Jiri Stoklaska

Klopeiner see Wer möchte, kann auf der Radroute jederzeit eine längere Pause einlegen. So zum Beispiel am Klopeiner See, dem wärmsten Badesee Europas. Hier gibt es nämlich jede Menge zu erleben. Beispielsweise beim Tauchen, Surfen, Rudern, Stand-Up-Paddeln oder auch bei der Fahrt mit dem Kanu durch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.