von Christian Haas
Beim Schnorcheln und Tauchen in der Silfra-Spalte sieht man aufgrund des klaren Wassers bis zu 100 Meter weit. Shutterstock (5)

Beim Schnorcheln und Tauchen in der Silfra-Spalte sieht man aufgrund des klaren Wassers bis zu 100 Meter weit. Shutterstock (5)

Hundert Metern in den Thingvellir-See mündet, ist ein besonderer. Hier driften die Kontinentalplatten von Nordamerika und Eurasien bis zu zwei Zentimeter pro Jahr auseinander. Die Sichtweiten bei der „Silbernen Frau“, so die Bedeutung des Wortes „Silfra“, reichen manchmal bis 100 Meter. Denn das kal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.