Ein Ensemble gotischer Architektur

Die komplette Altstadt von Siena ist autofrei und gilt als Weltkulturerbe.

Die komplette Altstadt von Siena ist autofrei und gilt als Weltkulturerbe.

Altstadt Schon im Jahr 1956 wurde Sienas wunderschöne Altstadt zur Fußgängerzone erklärt. Sie ist ein einzigartiges Ensemble gotischer Archtektur und wurde von der Unesco komplett zum Weltkulturerbe erhoben. Keine andere Stadt in Italien kann das von sich behaupten. Der schwarzweiße Dom, die muschel

Artikel 152 von 170
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.