Ehemaliges Hippie-Viertel Haight Ashbury

hippies. (VN-ber) Haight Ashbury war in den 60er-Jahren das Viertel der Hippies. Hier trafen sich 1967 alle, die die Welt verändern wollten, im berühmten „Summer of Love“. Heute ist von diesem Flair nicht mehr viel zu spüren, aber das Hippie-Museum und die wunderschönen alten viktorianischen Häuser

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.