Der Paradiesvogel als Vorbild

Bunte Vögel, Körperkunst und eine Menge Rituale in Papua Neuguinea.

reise. (Heimfried Mittendorfer) Wenn man von Papua Neuguinea spricht, werden meist automatisch Querverbindungen zum wohl berühmtesten Vogel des Landes, dem Paradiesvogel hergestellt, der nicht nur die Nationalflagge ziert, sondern auch das Emblem der nationalen Luftlinie bildet. Nicht unberechtigt w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.