70 Prozent der Einwohner sind Buddhisten

Sri Lanka. Erleuchtung ist wichtig. Anders als im südlichen Indien, wo der Hinduismus vorherrscht, bekennen sich auf Sri Lanka rund 70 Prozent der Menschen zum Buddhismus. Die buddhistischen Singhalesen, Einwanderer vor ca. 2500 Jahren, prägen auch die touristischen Küsten und das Landesinnere. Ers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.