Erneut schwere Kampfhandlungen

Die Kampfhandungen in der Region Donbass gehen nach dem russichen Beschuss zahlreicher Dörfer unvermindert weiter.  ap

Die Kampfhandungen in der Region Donbass gehen nach dem russichen Beschuss zahlreicher Dörfer unvermindert weiter.  ap

Heftige Kämpfe im Donbass - Papst sieht weiter Chance auf Frieden.

Kiew Trotz heftiger Kämpfe im Kohle- und Stahlrevier Donbass im Osten der Ukraine bleibt dort der Frontverlauf nach Angaben beider Seiten weitgehend unverändert. Die russischen Truppen bereiten sich nach Ansicht des britischen Geheimdienstes schon auf weitere Rückschläge vor. Die Opfer des Raketenei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.