Der holprige Weg zurück

Ein Bussi für den Wahlzettel: Es brachte ihm, dem früheren brasilianischen Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva, womöglich das notwendige Quäntchen Glück. AFP

Ein Bussi für den Wahlzettel: Es brachte ihm, dem früheren brasilianischen Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva, womöglich das notwendige Quäntchen Glück. AFP

Lula liegt nach erstem Wahlgang für Brasiliens Präsidentenamt vorn.

Brasilia Nach seiner Stimmabgabe in São Bernardo do Campo, wo er als Gewerkschaftsführer einst seine politische Karriere begann, küsst Lula den Wahlzettel. „Vor vier Jahren war ich am Wahltag gefangen. Nun bin ich in Freiheit, wähle und habe die Möglichkeit, wieder Präsident dieses Landes zu werden“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.