Berlusconi für Meloni als Regierungschefin

Silvio Berlusconi im Gespräch mit Giorgia Meloni.  Reuters

Silvio Berlusconi im Gespräch mit Giorgia Meloni.  Reuters

Rom Geht es nach Silvio Berlusconi, dem langjährigen italienischen Regierungschef und Vorsitzenden der Mitte-rechts-Partei Forza Italia, wäre die Vorsitzende der Rechtsaußenpartei Fratelli d’Italia (FdI), Giorgia Meloni, eine „angesehene Premierministerin“ für Italien. Der 85-Jährige bestritt, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.