Orban hat die Wahl klar gewonnen

Der parteilose Marki-Zay trat als Spitzenkandidat der Oppositionsliste an.  AFP

Der parteilose Marki-Zay trat als Spitzenkandidat der Oppositionsliste an.  AFP

Erste Auszählungen in Ungarn sehen Fidesz-Partei deutlich vorne.

Budapest Bei der Parlamentswahl in Ungarn deuten die ersten Auszählungsergebnisse auf einen Wahlsieg der rechtsnationalen Fidesz-Partei von Viktor Orban hin. Nach Auszählung von 63 Prozent der Stimmen scheint für Fidesz sogar eine Zwei-Drittel-Mehrheit wieder möglich. Das Oppositionsbündnis „Ungarn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.