Eine schwierige Beziehung

Generalsekretär Stoltenberg sieht viele Differenzen.  AFP

Generalsekretär Stoltenberg sieht viele Differenzen.  AFP

Die NATO ortet nach Ukraine-Gipfel signifikante Differenzen mit Russland.

Brüssel Die Differenzen zwischen Russland und dem Westen sind nach den Worten von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg nur schwer zu überbrücken. Es sei aber wichtig, im Dialog zu bleiben, sagte Stoltenberg nach einem Treffen des Nato-Russland-Rats am Mittwoch in Brüssel. „Das war keine einfache Di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.