Abschied von Merkel

Die Deutsche Bundeswehr hat sich am Donnerstagabend mit einem Großen Zapfenstreich von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verabschiedet. Wegen der Corona-Pandemie gab es anders als üblich keinen Empfang und eine deutlich geringere Zahl an Gästen. In einer kurzen Rede rief Merkel zur Verteidigung der Demo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.