Gedenken mit Mahnung zur Wachsamkeit

In Wien ist die Gedenkmauer für die Opfer der Shoah eröffnet worden. APA

In Wien ist die Gedenkmauer für die Opfer der Shoah eröffnet worden. APA

Wien In der Nacht auf den 10. November 1938 jährte sich das Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung in Österreich und Deutschland zum 83. Mal. Damals wurden jüdische Mitbürger ermordet, ihre Geschäfte geplündert, Wohnungen verwüstet und Synagogen angezündet. „Es gilt, wachsam zu sein und die Stimme zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.