Kein Abwärtstrend beim Treibhausgasausstoß

Die fossilen CO2-Emissionen dürften 2021 der Analyse zufolge bei 36,4 Milliarden Tonnen liegen, fast so viel wie im Vor-Pandemie-Jahr 2019.  AP

Die fossilen CO2-Emissionen dürften 2021 der Analyse zufolge bei 36,4 Milliarden Tonnen liegen, fast so viel wie im Vor-Pandemie-Jahr 2019.  AP

2022 wäre sogar ein neuer Höchststand möglich.

genf Der globale Ausstoß von Kohlendioxid aus der Verbrennung von Kohle, Öl und Gas dürfte nach dem Rückgang 2020 durch die Corona-Pandemie im Jahr 2021 wieder annähernd das Vor-Krisen-Niveau erreichen. Wenn derzeitige Trends sich fortsetzen und auch Straßen- und Flugverkehr zum alten Niveau zurückk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.