ÖVP sorgt mit Attacke gegen Justiz für Empörung

ÖVP-Abgeordneter Andreas Hanger greift die Justiz weiter an. APA

ÖVP-Abgeordneter Andreas Hanger greift die Justiz weiter an. APA

Wien Die ÖVP hat am Dienstag neue Attacken mit alten Vorwürfen gegen die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) geritten. Der türkise Ex-U-Ausschuss-Fraktionschef Andreas Hanger ortete dort „linke Zellen“ und befürchtete Hausdurchsuchungen in der ÖVP. Vermutlicher Anlass für Hangers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.