Machtkampf in der Union

Noch am Wahlabend hatte der CDU-Chef bekräftigt, dass er eine Jamaika-Koalition anstrebt, obwohl die Union bei der Wahl deutlich abstürzte.  reuters

Noch am Wahlabend hatte der CDU-Chef bekräftigt, dass er eine Jamaika-Koalition anstrebt, obwohl die Union bei der Wahl deutlich abstürzte.  reuters

Druck auf Laschet wächst. Selbst Söder sieht SPD bei Regierungsbildung am Zug.

berlin Union-Kanzlerkandidat Armin Laschet droht nach der historischen Wahlniederlage nun der Machtverlust in den eigenen Reihen. Mit einem Kompromiss im Kampf um den Fraktionsvorsitz im Bundestag konnte der CDU-Vorsitzende am Dienstag aber zunächst das Gesicht wahren. Der bisherige Fraktionschef Ra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.