Union holt auf, die SPD bleibt vorne

Bei der Kanzlerfrage kommt Laschet auf elf Prozent.  AP

Bei der Kanzlerfrage kommt Laschet auf elf Prozent.  AP

Beliebtheitswerte von CDU/CSU-Kandidat Laschet bleiben überschaubar.

Berlin Rund zwei Wochen vor der Bundestagswahl in Deutschland hat die Union in einer neuen Umfrage etwas Boden gut gemacht. Im RTL/ntv-Trendbarometer kommen CDU und CSU demnach auf 21 Prozent, wie aus den am Dienstag veröffentlichten Daten des Forsa-Instituts hervorgeht. Das sind zwei Punkte mehr al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.