EU will Sanktionen gegen Polen

EU-Befürworter stellen sich in Polen gegen das umstrittene Vorgehen der Regierung und demonstrieren für die Stärkung der Justiz. AFP

EU-Befürworter stellen sich in Polen gegen das umstrittene Vorgehen der Regierung und demonstrieren für die Stärkung der Justiz. AFP

Justizstreit: Kommission beantragt tägliches Bußgeld. Polnische Politiker orten Aggression.

Brüssel Die EU-Kommission erhöht den Druck auf Polen. Es geht um den Streit über die Ausrichtung des Justizsystems des Mitgliedstaats. Die Europäische Union will nun mit Finanzsanktionen den Druck auf das Land erhöhen. Man habe beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) tägliche Bußgelder gegen Polen bean

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.