„Für Mutter brach eine Welt zusammen“

Der 56-Jährige René Helfer stammt aus Leipzig.

Der 56-Jährige René Helfer stammt aus Leipzig.

René Helfer floh 1989 aus der DDR in den Westen. Die Mauer stellte seine Familie vor neue Tatsachen.

dornbirn René Helfer kann sich noch gut an die Mauer erinnern. Der in Leipzig (Sachsen) aufgewachsene heutige Präsident des Vorarlberger Landesfechtverbandes war mit der Abgrenzung, anders als viele Bewohner Berlins, zwar nicht täglich konfrontiert. Doch im Teenageralter kam der junge Sportler regel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.