Den wachsenden Einfluss Chinas eindämmen

Erstmals seit zwei Jahren trafen die Minister der sieben führenden Industriestaaten auch wieder physisch aufeinander.  reuters

Erstmals seit zwei Jahren trafen die Minister der sieben führenden Industriestaaten auch wieder physisch aufeinander.  reuters

G7-Staaten wollen dazu noch enger zusammenarbeiten.

london Die G7-Staaten wollen enger zusammenarbeiten, um den wachsenden Einfluss Chinas in der Welt einzudämmen. Die Außenminister der westlichen Wirtschaftsmächte verständigten sich am Dienstag bei einem Treffen in London darauf, dazu gerade in strukturschwachen Regionen Afrikas, Lateinamerikas oder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.