Kommentar

Peter W. Schroeder

Sterben lassen statt retten?

Schon mal folgenden Satz gehört? „Wenn du arm bist, musst du früher sterben?“. Jeden Tag passiert es. Zehntausendfach und vermutlich noch viel öfter. Und warum? Aus reiner Geldgier und aus nationalen Egoismen. Es bringt den Übeltätern unzählige Milliarden auf die Konten und sichert Politikern Ruhm,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.