Politik in Kürze

Weibliche Spuren auf Attentatwaffe 

Hongkong Auf den vom Wiener Attentäter am 2. November verwendeten Waffen finden sich nicht nur seine DNA-Spuren und die zweier mittlerweile in U-Haft genommener Männer. Laut dem forensischen Gutachten hatten sie noch mindestens vier weitere Personen in den Händen –

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.