Israels Parlament stimmt für seine Auflösung

Nicht schon wieder wählen: Ein Demonstrant mit Netanjahu-Maske protestiert gegen die geplante Auflösung der Knesset. AP

Nicht schon wieder wählen: Ein Demonstrant mit Netanjahu-Maske protestiert gegen die geplante Auflösung der Knesset. AP

Regierungskrise: Es droht die vierte Wahl in zwei Jahren.

Jerusalem Nicht einmal sieben Monate nach ihrer Billigung steuert die Regierung in Israel auf ihr Aus zu. Eine Mehrheit der Abgeordneten im Parlament stimmte am Mittwoch in Jerusalem in einer vorläufigen Abstimmung mit 61 zu 54 Stimmen für ein Gesetz zur Auflösung der Knesset. Vertreter des an der R

Artikel 141 von 154
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.